.

Samstag, 29. Oktober 2011

Electronic / Der Zahn der Zeit / Tooth of time

Commissioned work.
Pixels are not for ever! Better safing picture datas
on good paper, like in past times.
I have using two personal photos of the Family album:
Me with long hair (nothing to do with Beatles!)
and my first Cadilac with my Father, somewhere
in Niederurnen Glarus
Auftragsarbeit zum Thema "Elekrtonik".
Obwohl wir heute in einem Zeitalter leben mit der
wohl grössten Bilddaten-Zirkulation seit Menschengedenken
wird uns in kürzester Zeit von all dem schönen Schein
nichts erhalten bleiben. Der Zahn der Zeit!
Alte Photographien haben eine längere "Überlebensdauer"
als die imaginär existierenden Pixel!
Für diese Collage habe ich ins Familienalbum
gegriffen: Ich mit langen Haaren sowie mit
meinem Vater als Chauffeur meines ersten Cadilacs
irgendwo bei Niederurnen Glarus.

Kommentare:

  1. ein wunderschönes foto! super!
    tja, die pixel... schliesslich frisst der zahn der zeit an allem. wird wohl auch bei uns mal soweit sein. :) bis dahin: wieter solche arbeiten machen

    AntwortenLöschen
  2. Solange man nicht zum Zahnarzt muss..Und bei all der Hatz im Alltag nach dem Mammon bleiben von einem
    Leben (je nachdem wie photogen jemand war) ja doch
    nur ein paar Schnapschüsse übrig, in ein paar Bruchteilen von Sekunden eingefangen (ausser man wird Filmstar :)...)
    Und selbst mein grosser Teddy-Bär, den mein Vater an der Chilbi in Niederurnen für seinen Einjährigen geschossen hatte, verlor dank meinen Geschwistern schon frühzeitig seinen Kunstpelz! Beide Arme ab. Bringe ihn irgendwann mal zum Teddy-Doktor. Aber sein Brummen ist immer noch tief und langatmig, wie früher.

    AntwortenLöschen